Bücher rund um ADHS, Autismus & Asperger-Syndrom

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Newsletter No.04 - Juni 2022

      • News & Informationen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      59
    1. Newsletter No.03 - Juni 2022

      • News & Informationen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      88
Angebot
Diagnostik
Therapie
Behandlung
Beratung
Diagnose
ADHS
Autismus
Asperger-Syndrom
Depression
Ticstörungen
Wer?
Säuglinge / Babys
Kleinkinder
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Eltern
Titel Autor / Herausgeber (Hrsg.) Auflage Erschienen Verlag ISBN Preis €
Neuropsychotherapie der ADHS: Das Elterntraining für Kinder &
Jugendliche (ETKJ ADHS) unter Berücksichtigung des selbst betroffenen Elternteils
Cordula Neuhaus / Sabine Townson 1 2023 kohlhammer 978-3170418233 35,00 Shop
Entwicklungsstörungen: Interdisziplinäre Perspektiven aus der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalters Ludger Tebartz van Elst, Monica Biscaldi-Schäfer,Claas Lahmann, Almut Zeeck, Andreas Riedel 1 2022 kohlhammer 978-3170346611 59,00 Shop
Autismus, ADHS und Tics: Zwischen Normvariante, Persönlichkeitsstörung und neuropsychiatrischer Krankheit Ludger Tebartz van Elst 3ew 2022 kohlhammer 978-3170411586 35,00 Shop
Ernährung bei ADHS Martina Brunnmayr 1 2022 ‎facultas / maudrich 978-3990021477 18,40 Shop
AD(H)S und Hochbegabung: Lern- und Verhaltensprobleme trotz
hoher Intelligenz bei Kindern und Jugendlichen
Helga Simchen 1 2022 kohlhammer 978-3170414082 28,00 Shop
KIDS 1 – Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
(KIDS Kinder-Diagnostik-System)
Manfred Döpfner, Anja Görtz-Dorten, Hans-Christoph Steinhausen 2 2022 Hogrefe 978-3801730901 69,95 Shop
Rechte von Menschen mit Autismus: Ratgeber zu den
Rechtsansprüchen von Menschen mit Autismus und ihrer Angehörigen
autismus Deutschland e.V. 1 2022 kohlhammer 978-3170420182 15,00 Shop
Mit Kindern lernen Fabian Grolimund 1 2022 Hogrefe 978-3456857954 15,99 Shop
Die Welt der Frauen und Mädchen mit AD(H)S:
Warum sie so besonders sind und was sie stark macht
Christine Carl, Ismene Ditrich, Christa Koentges, Swantje Matthies1
2022
Beltz 978-3407867049 20,00 Shop
Kinder mit Autismus fördern: Material für visuell Lernende Vera Bernard-Opitz, Anne Häußler4ew2022 kohlhammer 978-3170413931 45,00 Shop
Warum zum Teufel Ritalin?: Diagnose ADHS
mein Leben mit und ohne Medikament
Stephan Rey 1 2021 Cameo Verlag 978-3906287706 24,99 Shop | Rezension
Unruhe im Kopf: Über die Entstehung
und Heilung der ADHS
Maté Gabor 1 2021 Narayana Verlag 978-3962572594 28,80 Shop | Rezension
Stress am Arbeitsplatz Matthias Bender, Peter M. Wehmeier
Maja Illig, Adriane Helfrich
1 2020 kohlhammer 978-3-17-037167-5
39,00 Shop
Neurofeedback Ute Strehl 2 2020 kohlhammer 978-3-17-035601-6 69,00 Shop
DC:0-5 ZERO TO THREE 1 2019 kohlhammer 978-3-17-035158-5 49,00 Shop
Lernen mit ADHS-Kindern Armin Born / Claudia Oehler 11 ew 2019 kohlhammer 978-3-17-036533-9 19,99 Shop
Soziale Folgen der ADHS Rösler / Retz / von Gontard / Paulus 1 2013 kohlhammer 978-3-17-025548-7 39,99 Shop
Psychoedukation und Psychotherapie
für Jugendliche und junge Erwachsene mit ADHS
Mariella Matthäus / Andreas Stein 1 2016 kohlhammer 978-3-17-024804-5 34,99 Shop
Psychoedukation und Coaching ADHS im Erwachsenenalter:
Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen
Roberto D´Amelio / Wolfgang Retz
Alexandra Philipsen / Michael Rösler
1 2008 Urban & Fischer 978-3-43-722766-0 38,99 Shop
ADHS und Schule Katja Mackowiak / Satyam Antonio Schramm 1 2016 kohlhammer 978-3-17-029994-8 28,00 Shop
ADS im Job: Kreativ, hyperaktiv - und erfolgreich Lynn Weiss 3 2009 Brendow 978-3-86506-258-1 14,95 Shop
Neuropsychotherapie der ADHS Cordula Neuhaus / Götz-Erik Trott
Annette Berger-Eckert / Simone Schwab
Sabine Townson
1 2009 kohlhammer 978-3-17-028116-5 20,99 Shop
Handbuch ADHS Steinhausen / Döpfner / Holtmann /
Philipsen / Rothenberger (Hrsg.)
2 ew 2020 kohlhammer 978-3-17-034869-1 62,99 Shop
Generation ADHS - den "Zappelphilipp" verstehen Manfred Gerspach 1 2014 kohlhammer 978-3-17-024088-9 23,99 Shop
Autismus und ADHS Ludger Tebartz van Elst 2 2018 kohlhammer 978-3-17-034168-5 22,99 Shop | Rezension
ADHS bei Erwachsenen - ein Leben in Extremen Martin D. Ohlmeier / Mandy Roy (Hrsg.) 2 2020 kohlhammer 978-3-17-036232-1 29,00 Shop
ADHS von A bis Z Rudolf Kemmerich 1 2017 kohlhammer 978-3-17-033447-2 28,00 Shop
ADHS und Sucht im Erwachsenenalter Monika Ridinger 1 2016 kohlhammer 978-3-17-023938-8 29,00 Shop
ADHS bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Cordula Neuhaus 5 ew 2020 kohlhammer 978-3-17-037146-0 24,00 Shop
ADHS im Erwachsenenalter Roberto D'Amelio / Wolfgang Retz /
Alexandra Philipsen / Michael Rösler
1 2016 kohlhammer 978-3-17-031590-7 19,00 Shop
ADHS in Schule und Unterricht Frölich / Döpfner / Banaschewski 2 2021 kohlhammer 978-3-17-038346-3 26,00 Shop
ADHS kontrovers Gerhild Drüe 1 2006 kohlhammer 978-3-17-019086-3 24,80 Shop
ADHS und komorbide Erkrankungen Christine M. Freitag / Wolfgang Retz (Hrsg.) 1 2007 kohlhammer 978-3-17-019081-8 35,00 Shop
AD(H)S - Hilfe zur Selbsthilfe Helga Simchen 2 2020 kohlhammer 978-3-17-035597-2 29,00 Shop
ADS. Unkonzentriert, verträumt,
zu langsam und viele Fehler im Diktat
Helga Simchen 11 2021 kohlhammer 978-3-17-041154-8 22,00 Shop
Die vielen Gesichter des AD(H)S Helga Simchen 5 2020 kohlhammer 978-3-17-036816-3 33,00 Shop
ADHS bei Kindern: Der große Elternratgeber... Svenja Hold 2021 ‎Independently 979-8506661009 12,99 Shop
Neben der Spur, aber auf dem Weg:
Warum ADS und ADHS nicht das Ende der Welt sind
Mina Teichert 2017 Eden Books ‎978-3959101080 14,95
Shop
ADHS bei Kindern - Der Ratgeber für Eltern:... Gisela von Liebknecht 2020 ‎Independently 979-8625072731 11,22 Shop
Erfolgreich lernen mit ADHS Stefanie Rietzler, Fabian Grolimund 2 2016 ‎Hogrefe AG 978-3456856186 24,95 Shop
ADHS und Partnerschaft Cordula Neuhaus 2005 ‎dtv 978-3423341066 9,90 Shop
Konzentrationstraining für Kinder Katarina Schwarz 2021 ‎Independently 979-8524968999 12,95 Shop
Herzlichen Glückwunsch zu ADHS Swetlana Ebert, Ralf-Erik Ebert 1 2012 BoD 978-3848230440 4,95 Shop
Mit ADHS erfolgreich im Beruf Heiner Lachenmeier 1 2021 Springer 978-3662622896 22,99 Shop
ADHS als Chance begreifen Thom Hartmann 1 2004 Schmidt-Römhild 978-3-7950-0792-8 18,50 Shop
Depression-Schritt für Schritt aus dem Leben Melissa Gerber 1 2020 Merlin´s Bookshop 978-3962480486 12,95 Shop
Lotte, träumst du schon wieder? Stefanie Rietzler, Fabian Grolimund 1 2020 Hogrefe AG ‎ 978-3456860817 24,95 Shop
Ich dreh gleich durch!: Tagebuch eines
ADHS-Kindes und seiner genervten
Leidensgenossen
Anna Maria Sanders
5 2016 Gütersloher Verlagshaus 978-3579086330 20,00 Shop
Schon wieder hat Max Anna Maria Sanders 2 2019 ‎BoD – Books on Demand ‎978-3749436538 18,99 Shop
HASE - Homburger ADHS-Skalen für Erwachsene Michael Rösler, Petra Retz-Junginger,
Wolfgang Retz, Rolf-Dieter
2 ew 2021 Hogrefe-Verlag 124,95 Artikel
ADHS ist kein Makel: Hilfreiche Strategien
für Kinder und Erwachsene
Edward M. Hallowell, John J. Ratey,
Monika Niehaus, Jorunn Wissmann
1 2022 Rowohlt 978-3499008207 12,00 Shop
ADHD 2.0: New Science and Essential Strategies
for Thriving with Distraction--from Childhood
through Adulthood
Edward M. Hallowell, John J. Ratey 1 2021 Ballantine Books 978-0399178733 27,00 Shop
Anders ist eine Variation von richtig:
PEP und Kunsttherapie bei
Autismus (Reden reicht nicht!?)
Josephin Lorenz 1 2020 Carl-Auer Verlag GmbH ‎978-3849703608 29,95 Shop
Praxiswissen ADHS: Unterstützung im Lebenslauf Martina Ruhmland, Hanna Christiansen 1 2022 kohlhammer 978-3170342668 26,00 Shop
Pädagogik bei Autismus: Eine Einführung Georg Theunissen, Mieke Sagrauske 1 2019 kohlhammer 978-3170363182 34,00 Shop
Therapie-Tools ADHS im Erwachsenenalter Peter Kirsch, Nina Haible-Baer 1 2021 Beltz 978-3621287081 42,95 Shop


ew = erweiterte und überarbeitete Auflage

Antworten 10

  • Wow, das sind schon einige. Danke!!!

  • Lesemonat Oktober: Influencer, Thriller, Wenn die Gondeln Trauer tragen, Zamonien, damit, ADHS...


    Hallöchen, im Oktober habe ich viel Grusel, Thriller und Sachbücher gelesen - wie findet Ihr meinen Schnitt?



  • Eines meiner älteren Bücher ;)


    Die Autorin kenne ich von verschieden Symposien., bei denen ich sie als Referentin kennen gelernt habe, jedoch auch aus konkreten Härtefällen meiner ehrenamtlichen Tätigkeit.


    Sie praktiziert in München unter ihrem neuen Namen Dr. med. Astrid Neuy-Lobkowicz

    Dr. med. Astrid Neuy-Lobkowicz

    (Achtung! in München nur Privat-Patienten /Selbstzahler)


    bzw. in Aschaffenburg

    Dr. med. Astrid Neuy-Lobkowicz


    Sie empfiehlt u.a. die ADHS-Ambulanz der Uni-Kliniken in Frankfurt (Dr. Oliver Grimm) und Würzburg.


    Für Frauen ist sie ein echter Geheimtipp, da sie m.E. recht viel zu ADHS und Partnerschaft auf der Pfanne hat. 


    Aber auch ADHS-ler (egal ob Männer oder Frauen) in einer toxischen oder zerrütten Beziehung/im Scheidungsdrama, können hier neben dem Thema ADHS noch ein paar extra-Tipps bekommen.

  • Unruhe im Kopf | Gabor Maté | ADHS | Rezension

  • ADHS stellt die betroffenen Kinder und deren Eltern ebenso wie Erziehende und Lehrende vor Herausforderungen. Die Kinder benötigen besondere Aufmerksamkeit und Unterstützung, weshalb besonders ihre Eltern zu "Expertinnen und Experten" für ADHS sowie die verfügbaren Hilfen werden müssen. Eine Zusammenarbeit mit pädagogischen Fachkräften ist für die Familien daher unerlässlich. Der Aufbau des Buchs orientiert sich am Lebenslauf, beginnend mit der frühen Kindheit über das Grundschulalter bis hin zur Jugend und dem Erwachsenenalter. Wie ADHS in jedem Lebensalter bewältigt werden kann, wird durch zahlreiche Fallbeispiele veranschaulicht, ergänzt durch alle wichtigen Informationen für Betroffene.


    Dr. Martina Ruhmland ist Professorin für Psychologie und Gesprächsführung im Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule Fulda.

    Dr. Hanna Christiansen ist Professorin für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie im Fachbereich Psychologie an der Universität Marburg.


    Erscheinungstermin 30. Juni 2022 - Onlineshop


  • Das Buch beleuchtet Autismus aus der Perspektive der Stärken, ohne die Herausforderungen auszublenden, vor die autistisches Verhalten die Bezugswelt stellt. Als Einstieg beginnt das Buch mit einer Geschichte des Autismus. Dann werden die Konturen des aktuellen Autismusverständnisses skizziert. Im Zentrum steht dabei die verstehende Problemsicht. Von hier aus wird in die pädagogische Praxis übergeleitet. Dabei geht es zunächst um die Leitprinzipien zeitgemäßer Heil- und Sonderpädagogik sowie der Behindertenarbeit. Das Buch greift dann zentrale Felder pädagogischen Handelns auf. Es spannt den Bogen von den frühen Hilfen und dem Vorschulbereich, der Schule und dem Unterricht bis hin zur Erwachsenenbildung, beruflichen Bildung, zur Arbeit und zum Wohnen.


    Universitätsprofessor Dr. Georg Theunissen (Dipl.-Päd., Heilpäd.) war Ordinarius für Geistigbehindertenpädagogik und Pädagogik bei Autismus (i. R.) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Mieke Sagrauske (Studium der Förderpädagogik) ist dort Mitarbeiterin am Institut für Rehabilitationspädagogik.


    Onlineshop

  • Neuropsychotherapie der ADHS: Das Elterntraining für Kinder und Jugendliche (ETKJ ADHS) unter Berücksichtigung des selbst betroffenen Elternteils


    In jahrzehntelanger Arbeit mit ADHS-Kindern und ihren Familien hat sich gezeigt, dass häufig auch ein Elternteil von ADHS betroffen ist. Das heißt, er selbst läuft Gefahr, zu impulsiv zu reagieren, nicht richtig zuzuhören, vergesslich zu sein. Im Elterntraining ETKJ ADHS wird den Eltern durch umfassende Vermittlung der neurobiologischen Hintergründe ein Verstehen der anderen Funktionsweise bei ADHS möglich. Therapeuten, Psychologen und Pädagogen können mit diesem verhaltenstherapeutisch ausgerichteten Manual Eltern dazu befähigen, krisenhafte Zuspitzungen schon im Vorfeld zu erkennen und rasch beizulegen.


    Zum Buch

  • Entwicklungsstörungen: Interdisziplinäre Perspektiven aus der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalters



    Entwicklungsstörungen zeigen sich in der Regel früh in der Entwicklung eines Menschen und sind lebenslang im Sinne persönlichkeitsstruktureller Merkmale vorhanden, die von leichter Beeinträchtigung bis zu schwerer Behinderung reichen können. Sie liegen allen weiteren biografischen, psychodynamischen und psychobiologischen Prozessen zugrunde. Autismus, ADHS, Tic-Störungen und Intelligenzminderungen sind dabei oft mit einem spezifischen Stärken- und Schwächenprofil verbunden und gehen mit typischen psychosozialen und sozialkommunikativen Problem- und Konfliktkonstellationen einher. Diese wiederum können zu psychischen Belastungen und Störungen wie Depressionen, Ängsten oder einem mangelnden Selbstwertgefühl führen. In den Diagnosesystemen DSM-5 und ICD-11 wird diesem Risiko erstmalig Rechnung getragen, indem die Entwicklungsstörungen allen anderen psychischen Störungen vorangestellt wurden. Dieses interdisziplinäre Herausgeberwerk schließt eine Lücke, indem es die Thematik erstmals aus der Perspektive der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik beleuchtet. Das umfassende Werk stellt die verschiedenen Formen in ihrer Entwicklungsgeschichte vor und gibt einen Überblick über wirksame psychotherapeutische, pharmakologische und sozialpsychiatrische Interventionsmöglichkeiten.


    Zum Buch


  • AD(H)S und Hochbegabung: Lern- und Verhaltensprobleme trotz hoher Intelligenz bei Kindern und Jugendlichen


    Mittlerweile wurde nachgewiesen, dass bei Kindern mit AD(H)S genauso häufig eine Hochbegabung vorliegt wie bei Kindern ohne AD(H)S. Da Kinder mit AD(H)S jedoch im Handlungsteil von IQ-Tests schlechter abschneiden, wird ihre hohe Begabung nicht erkannt und demnach nicht gefördert - die Kinder versagen trotz hoher Intelligenz. Die Autorin gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen und zeigt auf, wie Hochbegabung bei Kindern mit AD(H)S erkannt und gefördert werden kann. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis belegen, wie Schullaufbahn, Selbstwertgefühl und Lebensqualität sich dadurch wesentlich verbessern.


    Zum Buch

  • Diskutieren Sie mit!

Normalität ist der Wahnsinn der Masse. (Fredrik Nerbrand)