LVR-Klinik Viersen - Ambulanz Krefeld

LVR-Klinik Viersen

Psychiatrie, Pschosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters

Ambulanz und Tagesklinik für Kinder und Jugendliche


Vom-Bruck-Platz 8

47805 Krefeld


Telefon: +49 (0)2151 36539-0

Fax: +49 (0)2151 36539-19

Webseite: http://www.klinik-viersen.lvr.de

Angebot: https://klinik-viersen.lvr.de/…3/ambulanz_krefeld_s.html


Behandlungsschwerpunkte / Krankheitsbilder

  • ADHS: Aufmerksamkeitsdefizit(hyperaktivitäts)syndrom (AD(H)S)/Hyperkinetisches Syndrom (HKS)
  • Angststörung (Schulangst, Phobie, Soziale Phobie, Panikstörung, generalisierte Angst)
  • Anpassungsstörung (Psychische Krise, Konflikte, Selbstmordgefährdung)
  • Autismus (Tiefgreifende Entwicklungsstörung, Asperger-Syndrom, Autismus-Spektrum-Störung)
  • Belastungsstörung: Reaktionen auf schwere Belastungen (akute Belastungsreaktion, posttraumatische Belastungsstörung, Persönlichkeitsveränderung nach extremer Belastung)
  • „Doppeldiagnose“ (Jugendliche, die sowohl an einer seelischen Störung als auch an einer Abhängigkeitserkrankung leiden)
  • u.v.m.

Über den Autor

News & Informationen rund um das Thema ADHS, Autismus u.v.m.

News & Informationen ADHS.Community

Methylphenidat (kurz: MPH; Handelsname u. a. Ritalin, Medikinet, Concerta) ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Phenylethylamine. Er besitzt eine stimulierende Wirkung und wird heute hauptsächlich zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und seltener auch bei Narkolepsie eingesetzt.