ZfP Südwürttemberg

PSYCHIATRISCHE INSTITUTSAMBULANZEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE (PIA)
Bereich
Diagnostik und Behandlung komplexer Störungen, auch im Anschluss an die stationäre Behandlung, sowie Spezialambulanzen
Adresse
Weingarthofer Strasse 2
88214 Ravensburg
Telefon
0751 7601-2304
Fax
0751 7601-2121
eM@il

vera.schellinger@zfp-zentrum.de

www
zfp-web.de
Angebot
Diagnostik
Therapie
Behandlung
Diagnose
ADHS
Autismus
Asperger-Syndrom
Depression
Essstörungen (Anorexie & Bulimie)
Zwangsstörungen

JUGENDPSYCHIATRISCHE STATIONEN 2082 UND 2083

Die Station 2082 ist eine gemischtgeschlechtlich belegte, vorwiegend offen geführte Station mit zehn Regelbehandlungsplätzen für Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren. Die Station zeichnet sich durch eine besonders stützende Atmosphäre und einen strukturierten Alltag aus


KINDERPSYCHIATRISCHE STATION 2081

Die Kinderstation umfasst zehn Plätze für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren und zeichnet sich durch eine besonders stützende Atmosphäre und intensive Elternarbeit aus.


STATIONSÄQUIVALENTE BEHANDLUNG (STÄB)

StäB bietet eine stationsersetzende, aufsuchende Behandlung zu Hause für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren und deren Familien an.

  • neurotische und psychotische Erkrankungen
  • Essstörungen
  • Hyperkinetisches/Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADHS)
  • Angsterkrankungen
  • Zwangserkrankungen
  • Einnässen
  • Autismus
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • Depressionen
  • Störungen nach traumatischen Erlebnissen
  • kurzfristig behandlungsbedürftige psychiatrische Krisen
  • Ergotherapie
  • Musiktherapie
  • Reittherapie

Weitere Informationen zur Station 2082: https://www.zfp-web.de/fachgeb…enau/station-2082/station

Flyer: https://www.zfp-web.de/fileadm…weissenau-august-2021.pdf

Über den Autor

Automatisierte Themen im Bereich: News & Informationen

News & Informationen ☑️ Automatisiert

Methylphenidat ist der am häufigsten eingesetzte Wirkstoff zur Behandlung von ADHS. Hierbei handelt es sich um ein Medikament, das die Aktivität fördert. Es erhöht die Konzentration des Botenstoffs Dopamin im Gehirn.

Sollten ADHS / Autismus Ansprechpartner (Ärzte & Kliniken, Selbsthilfegruppen, Therapeuten), oder Medikamente, Bücher etc. fehlen! Wende dich gerne direkt hier im Forum an uns. Alternative kannst du es auch selbst EINTRAGEN.