ADHS? - Informieren - Austauschen - Diskutieren

22. August 22: Info ADHS-Tag in Jena


  • 10.00 Uhr Begrüßung
  • 10.30 Uhr Medizinische Grundlagen ADHS durch Prof. Zepf Chefarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Universitätsklinikum Jena oder einen Mitarbeiter aus seinem Team
  • 11.15 Uhr Warum sind Struktur und viel positive Bestärkung nicht nur im häuslichen Umfeld, sondern auch im schulischen Bereich so wichtig? Vortrag von Anna Maria Sander aus Wien – Autorin der Bücher „Ich dreh gleich durch“ und „schon wieder hat Max“ und Expertin für ADHS
  • 12.15 Uhr Pause
  • 12.30 Uhr Achtsamkeit mit sich selbst. Was mir gut tut, kommt auch den betroffenen Kindern zugute Vortag durch Jasmin Eckhardt Elterntrainerin ADHS
  • 13.30 Uhr Pause
  • 14.15 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema Wo können Eltern und Lehrer*innen und Erzieher*innen Möglichkeiten finden, zusammen den Alltag von Kindern mit ADHS zu verbessern?

Flyer

Homepage: https://www.sozialeinitiative-camburg.de/

Methylphenidat (kurz: MPH; Handelsname u. a. Ritalin, Medikinet, Concerta) ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Phenylethylamine. Er besitzt eine stimulierende Wirkung und wird heute hauptsächlich zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und seltener auch bei Narkolepsie eingesetzt.